Besonderheiten

 

  • Aufnahme von Müttern/Vätern mit bis zu 5 Kindern 
  • Aufnahme von Kindern von 6 Monaten bis 13 Jahren (außerhalb dieses Alters nach 
  • Absprache) 
  • Adipositasprogramm, Diättherapie 
  • Asthmaschulung (Kinder und Erwachsene) 
  • Akupunktur 
  • Allergologie 
  • Homöopathie 
  • Körpertherapie (Kinder und Erwachsene) 
  • Meditation 
  • 4 behindertengerecht ausgestattete Zimmer 
  • Möglichkeit der Aufnahme dialysepflichtiger Patienten durch enge Kooperation mit 
  • dem Dialysezentrum Westerland 
  • Vater/Kind- und Familienkuren, Schwerpunktkuren 
  • Hausaufgabenbetreuung für schulpflichtige Kinder 3 mal wöchentlich 2 Stunden 
  • Vormittags und nachmittags pädagogische Kinderbetreuung im "Spielhaus" für 
  • Kinder ab 3 Jahre 
  • Kinder unter 3 Jahre: pädagogische Betreuung in der Krabbelgruppe 

AKTUELL

Coronavirus: Aktuelle Patienten-Information

 

Die Folge der Corona-Pandemie haben nach wie vor weitreichende Auswirkungen auf die Kliniken im Präventions- und Rehabereich.
 
So sind in fast allen Vorsorge- und Rehabilitationskliniken für Mutter/Vater & Kind die Anreisen noch ausgesetzt, wobei dies von Bundesland zu Bundesland variiert:

Schleswig-Holstein bis Anfang Juni

Mecklenburg-Vorpommern bis Ende Juni

Baden-Württemberg bis Ende Juni

Bayern bis Anfang August



Als Patientinnen und Patienten, deren Kurmaßnahmen in dieser Zeit hätten stattfinden sollen, dürfen Sie sicher sein, dass die Kliniken Sie rechtzeitig vor Ihrem Anreisetermin kontaktieren. Bitte haben Sie etwas Geduld und sehen Sie von telefonischen Anfragen ab.

Die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie lässt sich aktuell nicht abschätzen, daher können momentan in den Kliniken noch keine Aussagen zu konkreten ersten Anreiseterminen getroffen werden.
Selbstverständlich versorgen wir Sie hier mit aktuellen News und Infos.

Hoffen wir das Beste, bleiben Sie gesund!

 


E-Mail