Besonderheiten

 

  • Aufnahme von Müttern/Vätern mit bis zu 5 Kindern 
  • Aufnahme von Kindern von 6 Monaten bis 13 Jahren (außerhalb dieses Alters nach 
  • Absprache) 
  • Adipositasprogramm, Diättherapie 
  • Asthmaschulung (Kinder und Erwachsene) 
  • Akupunktur 
  • Allergologie 
  • Homöopathie 
  • Körpertherapie (Kinder und Erwachsene) 
  • Meditation 
  • 4 behindertengerecht ausgestattete Zimmer 
  • Möglichkeit der Aufnahme dialysepflichtiger Patienten durch enge Kooperation mit 
  • dem Dialysezentrum Westerland 
  • Vater/Kind- und Familienkuren, Schwerpunktkuren 
  • Hausaufgabenbetreuung für schulpflichtige Kinder 3 mal wöchentlich 2 Stunden 
  • Vormittags und nachmittags pädagogische Kinderbetreuung im "Spielhaus" für 
  • Kinder ab 3 Jahre 
  • Kinder unter 3 Jahre: pädagogische Betreuung in der Krabbelgruppe 

AKTUELL

Coronavirus: Aktuelle Patienten-Information

 

 

Alle Anreisen für Patentinnen und Patienten für die Kliniken an der Nord- und Ostsee und in Baden-Württemberg sind bis mindestens Mitte April ausgesetzt.
Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes hat angeordnet, dass alle Vorsorge- und Rehabilitationskliniken in Bayern den Betrieb bis 15.05.2020 einzustellen haben.

Sollten aufgrund neuer Richtlinien und Empfehlungen der Bundesregerung, des Bundesministeriums für Gesundheit oder Verordnungen der einzelnen Bundesländer und der regional zuständigen Gesundheitsämter weitere Anreisetermine ausgesetzt werden müssen, erfahren Sie dies hier oder auf den Websites der einzelnen Kliniken.
Selbstverständlich werden die Patientinnen und Patienten umgehend von der jeweiligen Klinik kontaktiert, um die weitere Vorgehensweise und neue Anreisetermine abzustimmen.


E-Mail