Besonderheiten

Indikationen

Vorsorge

  • Krankheiten des Herzens und des Kreislaufs
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Krankheiten der Atmungsorgane
  • Hauterkrankungen/allergische Erkrankungen
  • Psychosomatisch psychovegetative Erkrankungen

Reha

  • Hauterkrankungen/allergische Erkrankungen
  • Psychosomatisch psychovegetative Erkrankungen

„gemeinsam gesund werden“

  • Onkologische Rehabilitationsmaßnahme für an Brustkrebs erkrankte Mütter und ihre Kinder unterstützt von der Rexrodt von Fircks Stiftung 

 

Kontraindikationen

  • Schwere neurologische und psychiatrische Erkrankungen
  • Suizidalität
  • Suchterkrankungen 
  • Akute und/oder dekompensierte Krankheiten oder Zustände
  • 1. & 3. Trimenon Schwangerschaft, Risikoschwangerschaft im 2. Trimenon 

 

Aufnahme von

  • Mütter/Väter mit bis zu 5 Kindern
  • Kinder ab dem vollendeten 1. bis zum vollendeten 12. Lebensjahr (außerhalb dieses Alters nach Absprache) 

 

Besonderheiten

  • "gemeinsam gesund werden" - Onkologische Rehabilitationsmaßnahme für an Brustkrebs erkrankte Mütter und ihre Kinder unterstützt von der Rexrodt von Fircks Stiftung 

AKTUELL

Coronavirus: Aktuelle Patienten-Information

 

Die Folge der Corona-Pandemie haben nach wie vor weitreichende Auswirkungen auf die Kliniken im Präventions- und Rehabereich.
 
So sind in fast allen Vorsorge- und Rehabilitationskliniken für Mutter/Vater & Kind die Anreisen noch ausgesetzt, wobei dies von Bundesland zu Bundesland variiert:

Schleswig-Holstein bis Anfang Juni

Mecklenburg-Vorpommern bis Ende Juni

Baden-Württemberg bis Ende Juni

Bayern bis Anfang August



Als Patientinnen und Patienten, deren Kurmaßnahmen in dieser Zeit hätten stattfinden sollen, dürfen Sie sicher sein, dass die Kliniken Sie rechtzeitig vor Ihrem Anreisetermin kontaktieren. Bitte haben Sie etwas Geduld und sehen Sie von telefonischen Anfragen ab.

Die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie lässt sich aktuell nicht abschätzen, daher können momentan in den Kliniken noch keine Aussagen zu konkreten ersten Anreiseterminen getroffen werden.
Selbstverständlich versorgen wir Sie hier mit aktuellen News und Infos.

Hoffen wir das Beste, bleiben Sie gesund!

 


E-Mail